Staubmilben aus Teppich entfernen

Wie entfernt man Milben aus dem Teppich

mite-67638_1280Staubmilben aus Teppichen, Bettbezügen und Matratzen zu entfernen ist gar nicht so einfach. Im folgenden Artikel möchten wir euch einige Möglichkeiten vorstellen, wie Sie Staubmilben mit Hausmitteln oder speziellen Reinigern entfernen können.

Zu aller erst sollten Sie einige Fakten über Milben wissen. Herkömmliche Hausmilben können bei einer Luftfeuchtigkeit von unter 50 % nicht überleben. Generell mögen Milben keine Orte, an denen es zu trocken ist. Erschreckender ist es, dass bis zu 100.000 Staubmilben auf einem Quadratmeter Teppich leben können.

Milben aus dem Teppich entfernen mit Hausmitteln

Das es nicht immer chemische Teppichreiniger sein müssen, haben wir desöfteren bei unseren Teppich reinigen Tipps schon gezeigt. Auch beim Thema Milben entfernen hat man einige gute Hausmittel zur Verfügung, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten.

Teppich mit heißem Wasser behandeln

Hausmilben im Bettlaken kann man ganz einfach durch eine Wäsche bei mehr als 60 Grad entfernen. Sie müssen unbedingt darauf achten, dass es über 60 Grad ist, da die Milben sonst nicht sterben würden. Die gleiche Prozedur können Sie natürlich auch bei Vorhängen anwenden. Besitzen Sie auch einen Trockner, dann können Sie die Wäsche abschließend auch auf höchster Stufe trocknen.
Ist ein Teppich zu groß, kann man ihn natürlich auch nicht in die Waschmaschine stecken. Eine gute Alternative bieten Dampfgeräte, oder auch sogenannte Teppichreinigungsmaschinen.

Zuerst einfrieren und danach waschen

Eine gute Möglichkeit Milben los zu werden ist, die betroffenen Gegenstände einzufrieren und anschließend zu waschen. Bezüge, Kissen und Kleidung kann man ganz einfach in die Kühltruhe legen um Staubmilben zu töten. Beim Teppich kann man bis zum Winter warten und ihn in einer kalten Nacht raushängen. Anschließend sollte man den Teppich dann am besten gründlich mit einem Dampfreiniger reinigen.

Teppich Sonnenlicht ausetzen

Es ist bewiesen worden, dass Sonneneinstrahlung ebenfalls Staubmilben töten kann. Sollten Sie die Möglichkeit haben Ihren Teppich regelmäßig in direktes Sonnenlicht legen zu können, sollten Sie unbedingt darauf zurückgreifen.

Luftentfeuchter kaufen

luftentfeuchter-1Wie bereits oben erwähnt, können Milben bei einer Luftfeuchtigkeit von unter 50 % nicht überleben. Ist Ihr Teppich oder Ihre Wohnung von Milben befallen, kaufen Sie sich am besten ein Messgerät für die Luftfeuchtigkeit und einen Luftentfeuchter um die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung kontrollieren zu können.

Wichtig: Luftentfeuchter regelmäßig reinigen, damit sich kein Schimmel bilden kann.

Luftentfeuchter auf Amazon ansehen

Professionelle Milben Reiniger

71J1arY-ysL._SL1000_Spezielle Milbenreiniger wie das Milbenspray von ENVIRA versprechen eine erfolgreiche Beseitigung der Milben nach 48 Stunden. Das Milbenspray von ENVIRA ist nicht nur eine sprühfertige Lösung, sondern zu dem auch Lösungsmittelfrei.

Es eignet sich perfekt für die Bekämpfung von Milben auf Teppichen, Betten, Kissen und anderen Polstern.

Reichen Hausmittel einmal nicht aus, kommen Sie um die Verwendung eines guten Milbenreinigers nicht herum.

>> Zu den Produkt Rezensionen des ENVIRA Milbensprays <<

Wie Sie sehen können, gibt es viele Wege Staubmilben zu töten und sie dauerhaft fernzuhalten.