Colaflecken aus dem Teppich entfernen

Cola Flecken mit Hausmitteln entfernen

Cola ist eins der beliebtesten Getränke bei Jung und Alt. Das Koffeninhaltige Erfrischungsgetränk ist in nahezu jedem Haushalt vorhanden. Abends trinkt man mal gemütlich ein Glas Cola auf der Couch und schon ist es passiert: Man hat Cola auf dem Teppich verschüttet. Ergebnis davon sind hässliche braune Flecken, die den Teppich, die Kleidung, oder andere Polster zieren. Wie Sie Cola Flecken wieder entfernen können, erfahren Sie im folgenden Bericht. Dafür brauchen Sie nicht einmal chemische Reiniger, da reichen auch Haushaltsmittel schon aus.

Cola Flecken vom Teppich und Polster-Möbeln entfernen

Cola-TeppichEin Moment der Unachtsamkeit und schon ist es passiert, man hat Cola auf dem neuen Teppich oder der Couch verschüttet. Auf Leder kann man den Colafleck ganz einfach abwischen. Doch was macht man, wenn man Cola auf dem hellen Teppich verschüttet hat?

Hier gilt natürlich, je schneller Sie reagieren, desto größer die Chancen bei der Reinigung. Als erstes sollten Sie immer ein saugfähiges Tuch auf den nassen Cola-Fleck legen, damit die Flüssigkeit aufgenommen werden kann. Um die Cola bestmöglich aus den Teppichfasern zu ziehen, geben Sie am besten kohlensäurehaltiges Wasser auf den Fleck und lassen diesen einwirken. Anschließend müssen Sie etwas Salz auf den Fleck geben und über Nacht ruhen lassen. Am nächsten Tag dürfte das Salz die Cola aufgesaugt haben und Sie können das Salz mit einem Staubsauger absaugen. Mit diesem Haushaltsmittel müsste der Colafleck verschwinden. Bleiben hässliche Ränder zurück, können Sie diese vorsichtig mit einer Wasser-Seifen-Lösung entfernen. Mit diesem Trick können Sie auch Cola Flecken aus Autositzen entfernen. Bei Colaflecken sollte man darauf achten, dass man nicht zu stark auf den Flecken herumreibt, da diese sonst noch tiefer in das Teppichgewebe eindringen. Dringt ein Fleck zu stark in das Gewebe ein, hat man es sehr schwer, diesen Fleck vollständig wieder rauszubekommen. Am besten tupfen Sie den Fleck vorsichtig.

Alte Cola Flecken entfernen

Während einer Party kommt es schon mal vor, dass man einen Colafleck nicht direkt entdeckt, sondern erst am nächsten Morgen das Vergnügen hat. Alte Cola Flecken lassen sich natürlich auch aus dem Teppich entfernen, jedoch mit etwas mehr Mühe. Eingetrocknete Colaflecken sollte man zuerst mit lauwarmen Wasser einweichen und anschließend versuchen auszuwaschen. Sollte das nicht funktionieren, sollten Sie sich einen Teppich Reiniger kaufen, der den Fleck entfernen kann. Bei hartnäckigen alten Cola Flecken kommt man manchmal leider nicht herum, einen Teppich Reiniger zu benutzen.

Bei alten Colaflecken sollte man nicht verzweifeln, sondern etwas Zeit einplanen, da manche Flecken nicht auf Anhieb rausgehen.

Wichtig: Teppich Reiniger sollten immer an einer unauffälligen Stelle getestet werden, damit die Farbechtheit nicht beschädigt wird.